Lexikon der Flugzeuge

- Modelle, Technik, Daten, Fakten -

Ihre Meinung, Ihre Fragen

Grob G 140 TP: kunstflugtauglicher 4-Sitzer mit Turboprop

Grob 140

Technische Daten:

Grob 115 D Acro Grob G 120A Grob Ranger G 160

Antrieb

Roll Royce 250 B17F

Leistung (SHP)

450 SHP

Propeller

5-Blatt Hartzelle ,verstellbar

Höchstgeschwindigkeit

425 Km/h

Abrißgeschwindigkeit

100 Km/h

Steigrate

2.800 ft/min

Spannweite

10,60 m

Länge

8,90 m

Höhe

2,80 m

Flügelfläche

13,3 m²

Startgewicht

1.500 Kg

Landegewicht

1.500 Kg

Zuladung

700 Kg

Startstrecke >15 m

ca. 500 m

Landestrecke >15 m

600 m

Reichweite

1.800 Km mit 6 Pers.

Beschreibung: 

Eine neue Klasse von Flugzeugen wird von GROB durch die G-140 definiert. Einerseits ist die G-140 dank des Rolls Royce 250-B17F Turboproptriebwerks ein Hochleistungstrainer, andererseits wird es ein schnelles und komfortables Verkehrsmittel mit vier Sitzplätzen sein. Das Flugzeug ist für den Einsatz bei zivilen und militärischen Flugschulen geplant, aber auch für Piloten vorgesehen, die gerne ihr eigenes Flugzeug für Geschäftsreisen nutzen, aber auch die Faszination des Kunstfluges erleben möchten.

 

 

Copyright © Lexikon der Flugzeuge und Hubschrauber von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 


 

 

 

 

Der beste Flugsimulator