Ihre Meinung, Ihre Fragen

Berlin Air Show
ILA 2010 bis 2018
 

Internationale Luftfahrtausstellung

zurück zur
ILA-Hauptseite

Degen-SeaRey: Das 1. in Deutschland aus einem Bausatz gebaute und zugelassene amphibische Flugboot

Degen-Searey

Die Degen-SeaRey ist das 1. in Deutschland aus einem Bausatz gebaute und zugelassene amphibische Flugboot, das am Flugplatz Welzow nahe Sedlitzer See im Landkreis Spree-Neiße stationiert ist. Der Erstflug erfolgte 2008. obwohl schon Hunderte von SeaRays in den USA und in Kanada fliegen, ist die Maschine in Europa noch recht unbekannt. Auf der ILA 2018 wurde Flugzeug der breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

Die amphibische SeaRey kann auf Wasser und Land starten und landen. Damit werden Wartung und Betankung gegenüber einem reinen Wasserflugzeug wesentlich einfacher. Der 100 PS Rotax-Motor läuft sparsam und mit bleifreiem Autobenzin.

Technische Daten

Typ: Amphibienflugzeug

Länge: 6,78 m

Spannweite: 9,41 m

Gewicht: 621 kg

Motor: Rotax 912 S

Leistung: 100 PS

Geschwindigkeit: 75 kn

Flugdauer: 5 Stunden

Degen-Searey - Seitenansicht
Degen-Searey - Rotax Motor
Degen-Searey - Cockpit

 

Copyright © Flugzeuglexikon von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

 

 

Drohnen mit Kamera:
 

echter Flugsimulator:
 

Flugsimulator für Computer: