Ihre Meinung, Ihre Fragen

Flugzeuge im
U.S. Air Force Museum
Dayton / Ohio

- Das größte Flugzeugmuseum der Welt -

Piper PA-48 Enforcer: Die auf der P-51 Mustang basierende Turboprop wurde nicht von der USAF gekauft

Piper PA-48 Enforcer: Das auf der P-51 Mustang basierende Kampfflugzeug mit Turboprop wurde nicht von der USAF gekauft

Die Piper PA-48 Enforcer ist ein Turboprop getriebenes Erdkampfflugzeug, das von Piper Aircraft Corp Lakeland, Florida, gebaut wurde. Es war eine Weiterentwicklung auf Basis der erfolgreichen North American P-51 Mustang des Zweiten Weltkriegs.

Begonnen wurde das Projekt von der Firma Cavalier Aircraft Corporation. Cavalier hatte aber nicht den politischen Einfluss und die finanzieller Mittel, um das Flugzeug in Eigenregie zu fertigen, so dass das Konzept 1970 an Piper verkauft wurde. Das Flugzeug sollte wenig begüterten alliierten Luftstreitkräften der dritten Welt zur Bekämpfung von “Aufständischen” zugute kommen.

Die Mustang II genannte Entwicklung unterschied sich durch ein leistungsstärkeres Triebwerk und eine robustere Zelle gegenüber dem ersten Prototyp. Danach beschloß man, die Mustang II auf ein Propellerturbinentriebwerk umzurüsten und nannte sie zunächst Mustang III, später Enforcer. Am 29. April 1971 fand der Erstflug statt.

Trotz aller Verkaufsbemühungen konnte kein einziges Exemplar abgesetzt werden, so dass das Projekt schließlich 1982 eingestellt wurde. Da die Enforcer nie vom Militär genutzt wurde, führte sie keine offizielle militärische Bezeichnung und keine Seriennummer für die Luftwaffe. Stattdessen bekam das Flugzeug die Piper-Bezeichnung PA-48 und erhielt die zivile Registriernummer N481PE.

Obwohl die Piper PA-48 Enforcer auf der ursprünglichen P-51 Mustang basierte, war das Flugzeug in der Endversion eine völlige Neuentwicklung.

Piper PA-48 Enforcer: Die auf der P-51 Mustang basierende Turboprop wurde nicht von der USAF gekauft

Technische Daten:

  • Besatzung: 1 Pilot
  • Länge: 10,41 m
  • Spannweite: 12,60 m
  • Höhe: 2,67 m
  • Flügelfläche: 22,8 m²
  • Leergewicht: 3.266 kg
  • Startgewicht: 6.350 kg
  • Triebwerk : 1 × Lycoming YT55-L-9
  • Art: Turboprop
  • Leistung: 1.823 kW
  • Höchstgeschwindigkeit: 556 km/h in 4.575 m
  • Reisegeschwindigkeit: 408 km/h
  • Überziehgeschwindigkeit: ca. 180 km/h
  • Einsatzradius: 460 km
  • Dienstgipfelhöhe: 6.100 m
  • Steigrate: 26,1 m/s
Piper PA48 Enforcer: Das auf der P-51 Mustang basierende Kampfflugzeug wurde nicht von der USAF gekauft
Piper PA 48 Enforcer: Das auf der P-51 Mustang basierende Kampfflugzeug wurde nicht von der USAF gekauft

 

Copyright © Flugzeuglexikon von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 


 

 

 

 

 

 

 

Der beste Flugsimulator