Lexikon der Flugzeuge

- Modelle, Technik, Daten, Fakten -

Ihre Meinung, Ihre Fragen

Baby Lakes: kleinster Doppeldecker der Welt ! !

Baby Lakes:  kleinster Doppeldecker der Welt ! !

Technische Daten:              Baujahr: 1973, USA

Motor

Continental A 65

Leistung

65 Ps

Verbrauch

18 Liter pro Stunde

.

Normalbenzin

Reichweite

300 km

Flugdauer

2 Stunden

Spannweite

5,06 m

Länge

4,17 m

Höhe

1,50 m

Zulassung

N-6754 (USA)

Beschreibung:    Baby Lakes

In den 50er Jahren hat Barney Oldfield Baupläne einer Baby Great Lakes veröffentlicht. Diese wurden hundertfach verkauft und sind heute noch zu haben. Diese Exemplare wurden als Experimental gebaut , die meisten davon in den USA. In Deutschland wurden nur 2 Stück von Heinrich Schneider gebaut, der sie allerdings HS 9 nannte.

Die hier gezeigte Baby Lakes wurde in Kalifornien vom Eigner fertig gekauft. Sie wurde in einem Jumbo der Lufthansa nach Hamburg geflogen.

Die Baby Lakes besteht aus einem Stahlrohrrumpf mit Holzflächen.

 

 

Copyright © Lexikon der Flugzeuge und Hubschrauber von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading

Rocoptershop.de - Quadrocopter, Drohne und mehr...